Worpswede, Postkartenbuch

Anaconda | 157x116 mm (Höhe x Breite)

3,95 

Lager: Nur noch wenige im Lager!
- +

Die 1889 gegründete Künstlerkolonie Worpswede beheimatete zahlreiche Künstler aus verschiedensten Kunstrichtungen aus der Zeit der Jahrhundertwende. Diese genossen in Worpswede das Landleben und nutzten die einzigartige Landschaft und die ganz besonderen Lichtverhältnisse für ihre kreative Entfaltung.

Bekannte Namen wie Otto Modersohn, Paula Becker, Clara Westhoff und Manfred Hausmann schufen hier zahlreiche ihrer Werke. Das Postkartenbuch Worpswede zeigt eine Auswahl der 20 schönsten Motive.

EAN

9783730603659

Verlag

Anaconda

Maße (H/B/T in mm)

157x116x7

Gewicht (in gr)

110

Back to top