Jugendstil

Jugendstil Kalender 2018
Entdecken Sie die Welt des Jugendstils! In unserer liebevollen Auswahl finden Sie die schönsten Werke dieser Epoche im Kalender-Format, von bekannten und renommierten Kalender Verlagen wie Ackermann, ALPHA EDITION, Weingarten und vielen anderen.

Kunst in Zeiten der Massenproduktion
Der Jugendstil als kunstgeschichtliche Epoche entstand an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Als Bezeichnung hat sich neben Jugendstil auch Reformstil oder Secessionsstil etabliert. Außerhalb Deutschlands ist eher der Name „Art Nouveau“ gebräuchlich. Er bezeichnet sowohl eine Richtung in er bildenden Kunst, aber vor allem auch in der Architektur und der künstlerischen Gestaltung von Gebrauchsgegenständen.
Kennzeichnend für den Jugendstil sind dekorativ geschwungene Linien, flächenhafte florale Ornamente und die Aufgabe von Symmetrien. Im Zuge der industriellen Revolution wuchs die Massenproduktion, während handwerkliche Traditionen immer weiter zurückgedrängt wurden. Der Jugendstil wollte dagegen die kunsthandwerklichen Traditionen bewahren, ohne aber die Funktionalität aus den Augen zu verlieren.

Jugendstil in der bildenden Kunst
Als die beiden herausragendsten Vertreter des Jugendstils im Bereich der Malerei gelten Alfons Maria Mucha und Gustav Klimt, was sich auch in unserem Sortiment widerspiegelt.
Die weiblichen Portraits von Gustav Klimt erfreuen sich wegen ihrer erotischen Ausstrahlung auch heute noch großer Beliebtheit. Seine Werke zeichnen sich aus durch statische Flächenhaftigkeit und ornamentale Abstraktion und waren so richtungsweisend für die Entwicklung der modernen Malerei, insbesondere für den Kubismus.
Mucha war ein tschechischer Künstler und gilt heute als der Jugendstilkünstler schlechthin. Seine einzigartigen Veranstaltungsplakate, mit denen er große Berühmtheit erlangte, sind unter Sammlern sehr beliebt.
Wenn Sie sich nicht auf diese beiden bedeutenden Künstler beschränken wollen, finden Sie in unserem Sortiment natürlich ebenfalls eindrucksvolle Kalender mit gesammelten Werken des Jugendstils, beispielsweise der Kalender „Jugendstilfenster“ aus dem Hause Weingarten, der wunderschön gestaltete Fenster im Jugendstil zeigt.
Stöbern Sie doch ein wenig durch das Sortiment – Sie werden garantiert genau den Kalender finden, der Ihnen ein liebevoller Begleiter durch das ganze Jahr wird!

Back to top